• Header 01
  • Header 02

FMA Racing

Teaser01

Infos über das Fahrzeug,
das Team und die Fahrerin

 

Autocross

Teaser02

Was ist eigentlich Autocross?

 

News

Teaser03

Berichte über Rennen und andere Events, an denen wir teilgenommen haben 

 

Media

Teaser04

Filme und Fotos von und mit FMA Racing

 

Deutsche Vizemeisterin für Spezialcrossfahrzeuge 2017!

Fast wäre es uns gelungen, den Erfolg vom letzten Jahr zu wiederholen. Da ich in der Saison 2016 als erste Frau die Deutsche Meisterschaft für Spezialcrossfahrzeuge gewinnen konnte, starten wir hoch motiviert in die neue Saison 2017

Nach einem perfekten Start, dem Sieg im fränkischen Höchstädt und dem Sieg im brandenburgischen Ortrand, konnte ich sofort wieder die Führung in der Meisterschaftstabelle übernehmen. Anschließend folgten zwei Rennen in Gründau (Hessen) und Steinbourg (Frankreich), bei denen ich leider einige Punkte liegen gelassen habe.

Davon ließ ich mich aber nicht entmutigen und erkämpfte mir in den drei folgenden Rennen in Schlüchtern (Hessen), Siegbachtal (Hessen) und Cunewalde (Sachsen) jeweils den zweiten Platz. Nach 7 von 8 Wertungsläufen zur deutschen Meisterschaft lag ich somit Punktgleich mit Martin Fürst vom MC Kesseltal. Das letzte Rennen sollte also entscheiden!

Das Saisonfinale fand dieses Jahr am 01. Oktober 2017 im Kesseltal (Donauwörth) statt. Obwohl ich dort hart gekämpft habe, musste ich mich am Ende, einem sehr starken Martin Fürst geschlagen geben und verpasste nur um wenige Punkte den Titel.

Dennoch sind wir mit der Leistung, die wir in dieser Saison gezeigt haben sehr zufrieden und freuen uns über den neuen Titel der "Deutschen Vizemeisterin für Spezialcrossfahrzeuge"!

Deshalb möchte ich mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die mich während der letzten beiden erfolgreichen Saisons begleitet und unterstützt haben:

An erster Stelle bei meinem gesamten FMA-Racing Team. Mein Team unterstützt mich Rund ums Jahr und investiert viel Freizeit, damit ich den Autocross-Sport überhaupt betreiben kann.

Ein großer Dank geht auch an meine Sponsoren Jürgen Morgenstern Kranservice und Firma Simon. Mit deren finanzieller Unterstützung das ein oder andere Ersatzteil mehr gekauft werden konnte!

Außerdem waren immer Familie und Freunde an der Rennstrecke zu Besuch und haben fleißig mit Daumen gedrückt und gejubelt. Das waren immer tolle Momente mit Gänsehaut Feeling.

Das FMA-Racing Team wünscht allen Fans und Mitbewerben ein paar erholsame Wintermonate!

 

Footer01